2020

Kopenhagen - Malmö Radreise

Radurlaub in Dänemark & Schweden

 Kopenhagen - Malmö

  • Tagesetappen: ◉◎◎◎◎
  • Höhenprofil: ◉◉◎◎◎
  • ca. 150 km

7
Tage

30
∅ km per Tag

Dänemark und Schweden eignen sich hervorragend für einen Radurlaub. Auf Ihrer Radreise erwarten Sie traumhafte Landschaften. Dabei wechseln atemberaubende Küsten, kleine idyllische Hafenstädtchen und weitläufige Naturreservate das Landschaftsbild. Zauberhafte Strände laden zum Baden und Verweilen ein und die kleinen Städte überraschen mit zahlreichen kulturellen Attraktionen. Die Strecke führt zum großen Teil direkt am Ufer entlang und bietet daher atemberaubende Ausblicke auf die Ostsee. Die pulsierenden Metropolen Kopenhagen und Malmö können ideal per Drahtesel entdeckt werden. Nicht zuletzt erwarten Sie spannende kulinarische Highlights. Lassen Sie den Alltag hinter sich und tauchen Sie ein in ein wahres Fahrraderlebnis.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kopenhagen

Die dänische Hauptstadt hat viel zu bieten. Wir empfehlen eine zeitige Anreise. Bummeln Sie durch den historischen Stadtkern oder besuchen Sie den bekannten Vergnügungspark Tivoli. Am Abend persönliche Begrüßung und Fahrradausgabe.

2. Tag: Kopenhagen - Vedbæk/Umgebung ca. 25 km

Sie verlassen Kopenhagen Richtung Norden. Ihre heutige Etappe führt entlang dem Öresund, der Meerenge zwischen Seeland in Dänemark und Schonen in Schweden. Stets mit Blick auf die Ostsee erreichen Sie rasch das bekannte Strandbad Bellevue. Ein Sprung ins kühle Nass sorgt für Erfrischung. Zudem lohnt ein kurzer Abstecher zum Dyrehavsbakken, den ältesten noch existierenden Freizeitpark der Welt.

3. Tag: Vedbæk/Umgebung - Helsingborg ca. 30 km

Auch heute folgen Sie stets der Küste mit herrlichen Aussichten auf die Ostsee. Auf Ihrem Weg empfehlen wir einen kurzen Stopp im Louisiana Museum - das wohl bedeutendste Museum für moderne und zeitgenössische Kunst in Dänemark. In Helsingør lohnt ein Besuch vom Schloss Kronborg. Eine kurze Fährfahrt bringt Sie letztlich nach Helsingborg auf schwedischer Seite.

4. Tag: Helsingborg - Landskrona ca. 30 km

Nehmen Sie sich noch etwas Zeit das pulsierende Helsingborg zu besichtigen. Das kulturell reiche Angebot und die malerische Altstadt werden Sie bezaubern. Ihre Radtour führt Sie entlang der schwedischen Küste. Dabei werden Sie zahlreiche kleine und idyllische Fischerdörfer passieren. Von Landskrona können Sie einen kurzen Ausflug zur Insel Ven im Öresund machen. Die Insel steht komplett unter Naturschutz und bietet daher einzigartige Landschaften die ideal per Fahrrad zu erkunden sind.

5. Tag: Landskrona - Lund ca. 40 km

In Landskrona sollten Sie auf jeden Fall die Zitadelle im Herzen der Stadt besichtigen. Doch nicht nur Kunst- und Kulturinteressierte werden sich hier wohlfühlen. Herrliche Strände sorgen für kühle Erfrischung. Zurück auf dem Rad folgen Sie zum großen Teil der Küste. Sie durchradeln einige herrliche Naturreservate. Das letzte Stück geht landeinwärts und Ziel der Tagesetappe ist die alte Universitätsstadt Lund.

6. Tag: Lund - Malmö ca. 25 km

Zurück an der Küste laden die flachen Sandstrände in Lomma zum Verweilen ein. Nur mehr ein kurzes Stück und Sie haben mit Malmö den Endpunkt Ihrer Radreise erreicht. Die drittgrößte Stadt Schwedens hat zahlreiche Attraktionen. Die malerische Altstadt sowie das Schloss Malmöhus sollten Sie auf jeden Fall besichtigen.

7. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück endet Ihre Reise. Sehr gerne buchen wir einen Verlängerungsaufenthalt oder Sie fahren mit unserem Rücktransfer zurück nach Kopenhagen.